Neuer AStA gewählt

Get the Flash Player to see this content.

Auf der ersten außerordentlichen StuPa-Sitzung der laufenden Amtszeit, die am 15. August stattfand, wurde der neue AStA für die Amtszeit 2007/08 gewählt. Der neue Vorsitz besteht nun aus Cendresa Sadiku (Juso HSG), Lukas Paslawski (Juso HSG) und Marcel Krüger (LiRa). Engelszunge.info war für euch vor Ort.

6 Gedanken zu „Neuer AStA gewählt

  1. Ich fand die Stimmung während der gesamten Sitzung eher gedrückt. Die Kandidatenbefragung war, wie auch schon im Bericht gesagt, harmlos, vor allem im Vergleich dem dem was man erwarten konnte. Die Stimmverteilung sah wie folgt aus:

    AStA Vorsitz:
    Lukas Paslawski 13/3/2 (Ja/Nein/Enthaltung)
    Marcel Krüger I 10/6/1 + 1 Ungültige Stimme
    Marcel Krüger II 12/5/1
    Cendresa Sadiku 12/5/1

    Finanzreferat
    Svenja Telgheider 13/4/1

  2. „Der AStA-Vorsitz zieht sich aus dem Kreis der stimmberechtigten ParlamentarierInnen zurück; alle drei Vorsitzenden werden ihr StuPa-Mandat niederlegen.“

    Quelle PlanB

  3. Der frisch gebackenen Finanzreferentin wünsche ich für die kommende Amtszeit:
    viel Ausdauer, Geduld, Frohsinn, Durchsetzungsvermögen, rechnerisches und mathematisches Talent, Kommunikationsfreude und eine glückliche, sowie zufriedene Zeit im „neu-/alten AStA“.
    Das Interview war gelungen Du „große Boxerin“, tschaka Du schaffst das!
    respekta 😉

Kommentar verfassen