Urabstimmung zum NRW-Semesterticket

Get the Flash Player to see this content.

Vom 5. bis 9. Mai 2008 findet an der Bergischen Universität die Urabstimmung zum NRW-Semesterticket statt. Bei dieser Abstimmung könnt ihr (!) entscheiden ob das neue NRW-Ticket bei uns eingeführt werden soll. Die Wahl findet nach Fachbereichen getrennt statt, also könnt ihr nur an einer bestimmten Urne wählen. Die Urnenstandorte sind:

FB A / FB G: Kern O/N/S Ebene 08
FB B: Kern M/L/N
FB C: Gebäude G/F Ebene 10 vor HS 4/5 (Mathe-Cafete)
FB D: vor Haspel Mensa (Studienrichtung Bauing.) / Kern S/T/U Ebene 12
FB E: Eingangsbereich der Mensa am Freudenberg
FB F: vor der Haspel Mensa

Die Wahllokale sind täglich von 10:00 – 16:00 Uhr geöffnet. Damit die Urabstimmung Erfolg haben kann, müssen 30 % der Studierendenschaft zustimmen, erst dann ist das Ergebnis bindend. Die Auszählung der Stimmen findet am Freitag, den 9. Mai nach Schließung der Wahllokale statt. 
Worüber wird genau abgestimmt? 
Abgestimmt wird über die Einführung eines Semestertickets mit dem du mit Bus und Bahn durch ganz NRW fahren kannst (Ausgenommen Fernverkehr und 1. Klasse). Der Aufpreis zu dem regulären Semesterticket beträgt 35,80 Euro pro SemesterDie Fahrradmitnahme sowie die Mitnahme einer weiteren Person zu bestimmten Zeiten bleibt auf den VRR-Raum beschränkt, das gleiche gilt auch für die Ermässigung bei Nutzung des AST (Anruf-Sammel-Taxi). 

Wie kann ich helfen?
Das wichtigste ist das Erreichen der nötigen Wahlbeteiligung von 30%. Diskutiere mit einen Kommilitonen über das Ticket und weise sie auf die Urabstimmung hin. Außerdem kannst du dem Abstimmungsausschuss helfen, in dem du eine Urne betreust. Du musst nur zwei Stunden Zeit mitbringen. Weitere Infos gibt dir Martin vom Urabstimmungsausschuss (Mail)

Webseite des StuPa

Download | iTunes | Miro | RSS-Feed

2 Gedanken zu „Urabstimmung zum NRW-Semesterticket

  1. Pingback: Bericht zur Urabstimmung : StuPa der BU Wuppertal

  2. Pingback: wupperblog

Kommentar verfassen