NRW-Ticket eingeführt (Film)

Get the Flash Player to see this content.

Das StuPa hat vor wenigen Minuten die Einführung des NRW-Semesterticket beschlossen. Mit lediglich einer Gegenstimme folgte das höchste beschlussfassende Gremium der Empfehlung der Studierdendenschaft. Diese hatte sich in der vorhergegangen Urabstimmung deutlich für die Einführung des Tickets ausgesprochen. 

 Download | iTunes | Miro | RSS-Feed

 

24 Gedanken zu „NRW-Ticket eingeführt (Film)

  1. Wikipedia:
    Osnabrück (niederdeutsch: Ossenbrügge) ist eine kreisfreie Stadt in NIEDERSACHSEN mit derzeit etwa 163.020 Einwohnern.

    (OK, es liegt an der Grenze 😉 )

  2. Ich habe noch mal in den Ticketvertrag geschaut (der uns freundlicher weise von einem StuPa-Mitglied zugespielt wurde), da es scheinbar noch nicht so bekannt ist, das man an einigen Stellen über die Landesgrenzen heraus fahren kann.

    Die Verbindungen sind:
    • Niederschelden Nord – Au (Sieg) (KBS 460) (Rheinland-Pfalz)
    • Betzdorf (Sieg) – Struthütten (KBS 462) (Rheinland-Pfalz)
    • Ibbenbüren-Laggenbeck – Bünde (KBS 375) (Niedersachsen)
    • Osnabrück Hbf – Lengerich (Westf) (KBS 385) (Niedersachsen)
    • Osnabrück Hbf – Halen (KBS 392/394) (Niedersachsen)
    • Osnabrück Hbf – Westbarthausen (KBS 402) (Niedersachsen)
    • Hameln – Lügde (KBS 363.45) (Niedersachsen)
    • Hameln – Vlotho (KBS 372) (Niedersachsen)

    Im Stadtgebiet von Osnabrück (Tarifgebiet 100 / Belm) wird das SemesterTicket NRW/VRR für den gesamten Nahverkehr anerkannt,

  3. Ich fasse mal zusammen: Die Parlamentarier, also quasi die Elite der politisierten Studierenschaft, nutzen das Ticket also um a) sich außerhalb des VRR ordentlich einen hinter die Binde zu kippen oder b) Menschen zu bedienen, die sich außerhalb des VRR ordentlich einen hinter die Binde kippen. Vielleicht bekommt man mit dem Hologramm in der Happy Hour ja sogar Rabatt in Osnabrück.

    Löblich da dieser Timo, der politische Kultur anstelle der oben geschilderten Bindenersatzflüssigkeit in sich hineinkippen will. Jaja.. wir alle werden älter. *gg*

    Gratu- und Kondulation zum Ticket, je nach innerer Einstellung

    Es grüßt der
    StuPa-Präsident A.E. …äh… A.D.

  4. Grooßßßes Kino!!
    Ich bin glücklich und zufrieden, dass ihr so abgestimmt habt!!!

    Vielen, vielen Dank!!

    Und zu den Moderatoren.. Heldenhaft gemacht!! 🙂
    Mehr Timo, mehr timo, mehr tiiiiimmmmooooooo wollen wir sehen!!!

    Liebste Grüße!

  5. EEEEEYYYYYYYYYYY Super!!!!!

    geil: Ticket = NRW ist jetzt: nach Hause fahren!
    super: engelszunge.info
    dufte: Timo 🙂

    … weiter so …

  6. ja schön das die liste 42 den antrag gestellt hat, wenn es darum sich auf kosten anderer zur profilieren, sinnlos zu labbern und nichts tuhen dann ist sie immer zu stelle, wenn es darum geht anzupacken oder mitzuhelfen …

    was hat denn die glorreiche liste 42 bei der urabstimmung gemacht? nichts… nicht mal ein einziges mal an die urne gesetzt…

    aber bloß den antrag stellen um einmal im rampenlicht zu stehen…. ich der dolle olli habe den antrag gestellt… olli du bist unser star….

    bin schon auf deinen rechenschaftsbericht aus dem asta gespannt… 😉

  7. Als erstes weise ich an dieser Stelle nochmals auf unserer „Regeln für Kommentare“ hin. Bei weiteren beleidigenden Kommentaren werden wir die Diskussion leider moderieren müssen.

    Was den Auftritt von Oliver in unserer Show angeht, so hat er sich bestimmt nicht aufgedrängt, sondern ich bin an ihn herangetreten mit der Bitte um ein Interview.

  8. Moin!

    Bringt der Nordmann dann die Heinekenkultur in die Mensa? Das wäre doch mal was… Pferdefleisch für 1,80 €. Herr Berger ist bestimmt für derartige Anregungen offen. ^^

Kommentar verfassen