Juli 2011: StuPa-Wahl, Gebäude K und Sommerfest

Get the Flash Player to see this content.

In dieser Folge berichten wir von der Eröffnung des neuen Hörsaalzentrums, vom Sommerfest des AStA, führen ein Interview mit Götz Widmann über das Studieren und analysieren die vergangene StuPa-Wahl.

4 Gedanken zu „Juli 2011: StuPa-Wahl, Gebäude K und Sommerfest

  1. Erschreckend moderne Farbgebung im neuen Gebäude, oder hat Herr Grothe vor dem Dreh den obligatorischen Weißabgleich vergessen? Da mag man fast glauben, K is of Kitty. Der Neubau lohnt sich jetzt aber auch für einen EZ-Diskussionscast, um aktuelle K-Fragen zu stellen.

    Ansonsten wie immer ansprechende Folge mit unserem Traumduo Ulrich Deppendorf/Maybrit Illner, bitte auch in den Semesterferien etwas materialisieren.

    Aus der Ferne grüßend
    the Meik

  2. Der Weißabgleich war bei diesem Segment in der Tat sehr überfordert, jede einzelne Szene musste ich noch nachbearbeiten, da die Kamera die leicht-rosa und leicht-orangen Flächen als weiß eingestuft hatte. Also harte Arbeit am Schnittplatz und ja … dieses Gebäude sieht so aus! 😉

    Vielleicht sollten wir uns nochmals mit der K-Frage beschäftigen… Wie klappt es mit der K-affeeteria, wird man von der Farbgebung k-urzsichtig und kann man auf den Tischen im Hörsaal ordentlich K-arten spielen. Wichtig auch die Frage wie die Listeninterviews ankamen … waren sie wirklich zum k- …?! Fragen auf die auch der Nachfolger von Thomas Gottschalk keine Antwort kennt.

    Vielen Dank für den K-ommentar, Uli und Meybrit grüßen in’s Großherzogtum.

  3. Na dann bleibt ja genügend Material für eine wöchentliche EZ-Edition in den Ferien. Und K „is“ natürlich „for“ Kitty, sonst könnte man noch denken, hier schreibt der durchschnittliche Wuppertaler Anglistikstudent.

    K-otau für die Sendung und bis demnäx
    Meik

Kommentar verfassen